Home » Internet » Ftp Software » Z-FTPcopyII 4.2
Threat Level: Safe - Full Virus Report

Z-FTPcopyII 4.2

Z-FTPcopy - Daten automatisch, zeitgesteuert auf einen FTP-Server transferieren

Developer:
IMU Hard- und Softwareservice
License:
Shareware
OS:
Windows 98 / ME / 2000 / XP / 2003 / Vista / 7
Requirements:
Min. Pentium 3 mit 600 MHz, 512 MB RAM, 10 MB HDD, 800x600px Bildschirmauflösung, Maus.
Date added:
10/6/2009
Last Update:
2/24/2012
Average Rating:
Not yet rated.
Your Rating:
Loading...
Download free trial ( Free Trial |4.91 MB ) Z-FTPcopyII 4.2 Publisher's description
Das Modul Z-FTPcopyII stattet das Backup Programm Z-DBackup oder Scheduler Z-Cron mit der Moeglichkeit aus, ein Archiv oder eine Datensicherung auf jedem FTP-faehigen Server (mit der RFC 959-Spezifikation) zu kopieren. Voraussetzung ist ein FTP-Server mit ausreichendem Speicher (vielleicht kein Windows-Host). Konfigurationsangaben fuer das Z-FTP-Copy sind: die IP-Adresse fuer den FTP-Server, ein gueltiges Login und eine serverintegrierte Pfadangabe, wo die Daten gespeichert werden sollen. Das Modul Z-FTP-Copy ermoeglicht die Nutzung von heterogenen Speicherumgebungen ausserhalb des Backup Netzwerks als Datensicherungs-Medium.

Das Programm ist ein Kommandozeilen Tool, d.h. es wird ueber Kommandozeilen Parameter gesteuert . Das ermoeglicht eine zeitgesteuerte FTP-Uebertragung mittels des in Windows integrierten Taskplaner oder mittels Z-Cron. Z-FTPcopyII wurde eigentlich als Erweiterung fuer Z-DBackup konzipiert, kann aber auch als eigenstaendiges Programm zur schnellen und einfachen Uebertragung einer Datensicherung auf einen FTP-Server genutzt werden.

Nach dem Start von Z-FTPcopyII ohne Parameter wird das Hauptfenster dargestellt. Von diesem Fenster aus koennen Dateien oder Verzeichnisse auch im direkten Dialog kopiert werden.